Festival-Auftakt
Neustadt lässt die Puppen tanzen
Viel Spaß und auch viele Überraschungen für Groß und Klein hält das Puppenfestival bereit, das am Sonntag in Neustadt bei Coburg eröffnet wurde.
Foto: Michael Stelzner
Neustadt bei Coburg – 2020 fiel es wegen Corona komplett aus, 2021 gab es nur eine Mini-Ausgabe im Herbst: Aber jetzt legt die bayerische Puppenstadt wieder richtig los.

Endlich wieder ein „richtiges“ Puppenfestival! Und das auf einem richtig schönen Marktplatz, bei richtig schönem Wetter: Zusammen mit der neuen Neustadter Puppenfee Emely Bamberger hat Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan (SPD) am Sonntagnachmittag das Internationale Puppenfestival 2022 eröffnet. Bis zum kommenden Sonntag wartet es mit einem umfangreichen Programm sowohl in Neustadt als auch in der Thüringer Nachbar- und Partnerstadt Sonneberg auf.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal