Bürgermeisterwahl
Christian Brettschneider gewinnt Bürgermeisterwahl
Christian Brettschneider (Zweiter von rechts), Ehefrau Amona und die stellvertretenden Bürgermeister Henning Kupfer (links) und Dominic Juck (rechts) stoßen auf die Wahl an.
Foto: Cindy Dötschel
Weitramsdorf – Mit einer Mehrheit von rund 53 Prozent hat Christian Brettschneider die Bürgermeisterwahl in Weitramsdorf gewonnen.

Weitramsdorf hat einen neuen Bürgermeister: Mit 1227 Stimmen konnte Christian Brettschneider (CSU) die Wahl am Sonntag mit einer Mehrheit von 53,23 Prozent für sich entscheiden. Max Kräußlich (FW) und Christian Koch (ÜPWG) unterlagen mit 672 und 406 Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,61 Prozent. „Ich bin überwältigt und kann es gar nicht in Worte fassen. Mit einem Sieg im ersten Durchgang hätte ich nicht gerechnet“, sagt der 41-Jährige kurz nachdem Wahlleiter Heiko Geuß das Ergebnis vor dem Rathaus bekanntgegeben hat.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.