Artenschutz
Ausgangssperre für Katzen?
Eine Hauskatze auf der Pirsch im heimischen Garten.
Foto: Cindy Dötschel
LKR Coburg – Um seltene Vögel zu schützen, dürfen Katzen in einer Stadt in Baden-Württemberg nicht mehr raus. Ist in Coburg mit einer solchen Regel zu rechnen?

Von April bis Ende August dürfen Katzen in einem Teil der baden-württembergischen Stadt Walldorf im Rhein-Neckar-Kreis bis 2025 nicht mehr nach draußen. Um die letzten Brutpaare der Haubenlerche zu schützen, hat das Landratsamt eine entsprechende Verfügung erlassen. Könnte eine ähnliche Regelung auch für Katzen im Raum Coburg erlassen werden? Und was können Halter tun, um das zu verhindern?

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich