Kirche
Für Neudrossenfeld eine „Stärkung“
Pfarrer Thomas Wolf wurde zum stellvertretenden Dekan ernannt.
Foto: Sonny Adam
F-Signet von Sonja Adam Fränkischer Tag
Neudrossenfeld – Der Neudrossenfelder Pfarrer Thomas Wolf wurde zum stellvertretenden Dekan des Dekanatsbezirkes Bayreuth-Bad Berneck-Nord ernannt.

Die Neudrossenfelder Dreifaltigkeitskirche war mit Erntegaben prächtig geschmückt. Neben dem Altar prangte eine Erntekrone, viele Gläubige hatten landwirtschaftliche Erzeugnisse vorbeigebracht. Doch das Erntedankfest war nicht der einzige Grund zu feiern. Der aus Mainleus stammende Neudrossenfelder Pfarrer, Thomas Wolf, der erst vor kurzem in die Gemeinde kam, wurde jetzt von Dekan Manuél Ceglarek zum stellvertretenden Dekan des Dekanatsbezirkes Bayreuth-Bad Berneck Nord ernannt. „Ich sehe die Stärken von Thomas Wolf in der Verwaltung.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.