Tunnel Kauerndorf
Darf der Staat das Versprechen brechen?
Der Verkehr wälzt sich seit Jahrzehnten durch Kauerndorf – und hat immer mehr zugenommen.
Foto: Archiv/Sonny Adam
Tunnelbau Kauerndorf
Kauerndorf – Volker Wissing ist der 15. Bundesverkehrsminister, der während der Diskussion um die Ortsumfahrung Kauerndorf im Amt ist.

Seit Mitte der 80-er Jahre kämpfen die Bewohner des Ködnitzer Gemeindeteils darum, dass der Verkehr nicht mehr über ihre Hauptstraße fährt. Immer wieder wurde die Sinnhaftigkeit des Projekts in Frage gestellt – vom Bund Naturschutz, der FDP und zuletzt von den Grünen. Dass nun mit OB Ingo Lehmann einer der wichtigsten Kommunalpolitiker im Landkreis in dieses Horn stößt, kommt angesichts des Zeitpunkts (alle planerischen und finanziellen Weichen sind gestellt) und der Vehemenz überraschend. Über sein Motiv lässt sich so nur spekulieren.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich