Einzelhandel
Versorgung in Trebgast in Gefahr?
Das Lebensmittelgeschäft in der Trebgaster Ortsmitte ist seit 1. Januar geschlossen.
Dieter Hübner
F-Signet von Dieter Hübner Fränkischer Tag
Trebgast – Der Lebensmittelladen in der Ortsmitte ist seit Januar geschlossen. Noch ist unklar, wie eine Nachfolge aussehen könnte. Eine Idee gibt es schon.

„Wir müssen vielleicht auch mal andere Wege gehen“. Dieser Kommentar war die Reaktion von Bürgermeister Herwig Neumann (CSU/NWG) darauf, dass Peter Köhler seine Gärtnerei in der Bahnhofstraße und Erika und Emil Lauterbach ihren Edeka-Laden in der Ortsmitte aus Altersgründen zum Jahresende geschlossen haben.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben