Umgestaltung
Rothwind: Spielparadies für 220.000 Euro
Die Kinder in Rothwind können sich jetzt an zahlreichen Spielgeräten austoben.
Foto: Werner Reißaus
F-Signet von Werner Reißaus Fränkischer Tag
Rothwind – Die Außenanlage der Kindertagesstätte „Sonnenkinder“ ist umgestaltet worden. Die Kinder können sich jetzt auf mehr als 3500 Quadratmetern austoben.

Die neu gestaltete Außenanlage an der Kindertagesstätte „Sonnenkinder Rothwind“, die am Dienstag offiziell ihrer Bestimmung übergeben wurde, ist zu einem wahren Spielplatz-Paradies geworden. Davon konnten sich nicht nur die Vertreter der Marktgemeinde Mainleus, sondern auch stellvertretende Landrat Dieter Schaar und Rainer Blüchel vom Kreisjugendamt überzeugen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.