Abriss und Neubau
Großbaustelle im Herzen von Bad Staffelstein
Einige Gebäude auf dem Areal der ehemaligen Brauerei „Zum Schwarzen Bären“ müssen abgerissen werden. Die Abrissarbeiten sollen bis Juli 2023 abgeschlossen sein.
Archivbild: Matthias Einwag
F-Signet von Monika Schütz Fränkischer Tag
Bad Staffelstein – Eines der größten innerstädtischen Projekte in Bad Staffelstein nimmt Gestalt an. Die Bewohner rings um das „Bären“-Areal bekamen die wichtigsten Infos aus erster Hand.

Knapp 70 Bürger hatten sich kürzlich zur Infoveranstaltung im Mehrzweckraum der Adam-Riese-Halle eingefunden. Aufmerksam hörten sie den Ausführungen der beteiligten Ingenieurbüros zu. Manfred Schultheiß, Sachverständiger für Bautenschutz und Bausanierung, werde 14 Tage vor Beginn der Abrissarbeiten jeden Anlieger persönlich kontaktieren.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.