Besonderer Musiker
Der Straßenmusiker aus Coburg
Sino Dee (Dritter von links) hat mit seiner Combo ein Album aufgenommen. Am Samstag stellen sie es bei einem Konzert in Coburg vor.
Foto: www.sinodee.net
Coburg – Der schlechte Fahrplan der Bahn brachte ihn zum Singen – und ein Unfall bescherte ihm sein Markenzeichen: Sino Dee erzählt und singt aus seinem Leben.

Der Musiker, der sich den Künstlernamen Sino Dee gegeben hat, macht einen sehr aufgeräumten Eindruck: „Ja“, sagt er, „ich bin momentan in der glücklichsten Phase meines Lebens.“ Sowohl privat als auch beruflich laufe es bestens; alles „im grünen Bereich“ also, könnte man sagen. Doch im Leben des heute 45-Jährigen gab es auch schwarze und graue Zeiten, wie er nicht nur im Gespräch ganz offen zugibt, sondern wie er es auch in einigen seiner Lieder verarbeitet.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.