Coburger Innenstadt
Kritik ist unangebracht
Oliver Schmidt
Foto: CT
Oliver Schmidt von Oliver Schmidt Coburger Tageblatt
Coburg – Wie der Wochenmarkt zum Zugpferd werden soll und warum ausgerechnet über Drahtesel gestritten wird.

Thomas Egger gilt als Experte, Wochenmärkte attraktiver zu machen. Vor zwei Jahren hat er auch von der Stadt Coburg einen Auftrag bekommen. Denn der Coburger Wochenmarkt soll nicht nur zukunftsfähig werden, wie es so schön heißt, er soll auch ein Zugpferd sein, wenn es darum geht, die Innenstadt nach zwei schwierigen Corona-Jahren wieder zu beleben.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.