Alles dunkel
Stromausfall in Coburg: Woran lag es?
Wer eine Kerze im Haus hatte, war am Sonntagabend klar im Vorteil – ansonsten war es in einigen Teilen Coburgs einfach nur dunkel. Hier ein Foto aus der Leopoldstraße.
Foto: Oliver Schmidt
Coburg – Am Sonntagabend war es plötzlich dunkel in weiten Teilen von Coburg. In den sozialen Medien wurde sofort über mögliche Hintergründe spekuliert.

Ausgerechnet jetzt! Für einen Stromausfall mag es nie einen wirklich „passenden“ Zeitpunkt geben. Doch dass ausgerechnet am Sonntagabend für rund 50 Minuten in Teilen von Coburg alles dunkel blieb, war gleich aus zwei Gründen besonders heikel. Erstens: Vor allem in den sozialen Medien wurde sofort darüber diskutiert, ob das in Zeiten einer drohenden Energiekrise wohl ein erster „Vorgeschmack“ auf einen harten Winter sei.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.