Wohnraum schaffen
Tiny-Häuser für Studenten?
Dieses Tiny-House steht in Hallstadt.
Foto: Barbara Herbst
Kulmbach – Die Junge Union und die CSU wollen ein Pilotprojekt initiieren, um die angespannte Wohnraumsituation in Kulmbach zu entschärfen. Oberbürgermeister Ingo Lehmann zeigt sich gesprächsbereit.

Bezahlbarer Wohnraum ist in Kulmbach kaum zu finden - für Einheimische wie auch für die Studenten der neuen Uni-Fakultät in Kulmbach. Wie man letzteren eine Bleibe bieten könnte? Durch den Bau eines Studentenwohnheims, das bis dato aber ein Wunschtraum ist, denn das Studentenwerk Oberfranken, das Appartements errichten will, sucht nach wie vor ein geeignetes Areal.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich