Interview
Sparkasse: Harry Weiß will für Kontinuität stehen
Der gebürtige Kulmbacher Harry Weiß ist neuer Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kulmbach-Kronach.Sparkasse
Foto: Sparkasse
Kulmbach – Der gebürtige Kulmbacher Harry Weiß (59) ist neuer Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kulmbach-Kronach. Das sind seine Pläne für das Unternehmen.

Wir haben Harry Weiß zu seiner neuen Position ein paar Fragen gestellt: Was ändert sich für Sie und die Sparkasse durch die neue Position und die Verkleinerung des Vorstands? Harry Weiß: Grundsätzlich wird sich für die Sparkasse und für mich nicht viel verändern. Die Erweiterung des Vorstands auf drei Personen war von Beginn an befristet und sollte eine möglichst frühzeitige und geregelte Nachfolge unseres Vorstandsvorsitzenden Klaus-Jürgen Scherr ermöglichen. Wichtige strategische Entscheidungen werden - wie bisher auch - durch den ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.