Jupps Gartentipps
Schöllkraut hilft gegen Warzen
Schöllkraut
Bamberg – Das Schöllkraut ist eine interessante Pflanze. Es kann überall im Garten, sogar an Mauern, aufgehen. Man fragt sich, wie es dorthin kommt.

 Des Rätsels Lösung: Der Samen wird von Ameisen verschleppt. Wenn man das Samenkorn genauer ansieht, fällt einem auf, dass ein Anhängsel daran ist. Dieses wird von Ameisen sehr gern verzehrt. Auf dem Weg zum Bau gehen aber gehen einige Körner verloren. Inzwischen glaubt man, dass Ameisen sogar wichtiger für die allgemeine Samenverbreitung sind als Vögel. So werden auch Waldmeister, Veilchen, Taubnesseln, Lerchensporn und Schneeglöckchen durch Ameisen verbreitet. Der Saft vom Schöllkraut, der beim Zerschneiden eines Stängels austritt, ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal