Finanzen
EU-Budget beträgt fast 170 Milliarden Euro
EU-Haushaltskommissar Johannes Hahn zeigte sich zufrieden, dass sein  Entwurf des milliardenschweren EU-Haushaltes angenommen wurde.
EU-Haushaltskommissar Johannes Hahn zeigte sich zufrieden, dass sein Entwurf des milliardenschweren EU-Haushaltes angenommen wurde.
Foto: Archivfoto: Olivier Matthys, dpa
Brüssel – Fast 170 Milliarden Euro können im Haushalt der Europäischen Union für das kommende Jahr verplant werden. Die Verhandlungen wären fast gescheitert.

Wenn in Brüssel viel Geld auf dem Spiel steht, ziehen sich Gespräche traditionell hin. Da bilden jene um den EU-Haushalt in der Regel keine Ausnahme, immerhin geht es um Milliarden. Und so kam es kaum überraschend, dass die Unterhändler des Europaparlaments auf der einen Seite und die Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten auf der anderen Seite bis spät in den Abend von Montag auf Dienstag um eine Einigung rangen. Am Ende zog weißer Rauch in den Brüsseler Nachthimmel auf. Im kommenden Jahr sollen rund 169,5 Milliarden Euro verplant werden können.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren