Frauenfußball
Bambergerin will in der Bundesliga durchstarten
Anna Hausdorff startet Ende August beim SV Werder Bremen in ihre zweite Bundesligasaison.
Foto: imago/foto2press
Bamberg – Anna Hausdorff aus Schammelsdorf geht beim SV Werder Bremen in ihre zweite Bundesligasaison. Die 21-Jährige hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt.

Am Dienstag packte Anna Hausdorff wieder ihre Sachen. Die Sommerpause ist für die 21-Jährige nach fünf Wochen zu Ende, aus dem Elternhaus in Schammelsdorf vor den Toren Bambergs ging es zurück nach Bremen in die Zwei-Zimmer-Mietwohnung unweit des Weserstadions. Für ihre zweite Bundesligasaison im Trikot des SV Werder hat sich die talentierte Fußballerin ein klares Ziel gesteckt: „Ich will Stammspielerin werden.“ Elf Einsätze standen für Anna Hausdorff in ihrer Premierenspielzeit in der höchsten deutschen Spielklasse zu Buche. ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich