Standortsuche
Atomares Endlager in der Region?
Die Altlasten der Atmokraftwerke werden noch Generationen beschäftigen. Auf der Suche nach einem Endlager auf Bundesgebiet gehört auch der Landkreis Bamberg noch zur engeren Auswahl.
Foto: andriano_cz/adobestock.com
LKR Bamberg – Nahezu ganz Oberfranken ist in Sachen Endlager als geologisch günstig zu erachten. Der Umweltausschuss will das widerlegen.

Im letzten Umweltausschuss des Landkreises unter Leitung des stellvertretenden Landrats Bruno Keller (VU) stellten Andreas Peterek und Eva Bayreuther den aktuellen Sachstand im Verfahren zur Suche eines Endlagers für hochradioaktive Abfälle in Deutschland vor. Diese überaus komplexe Thematik wird in Oberfranken von der Regionalen Koordinierungsstelle am Landratsamt Wunsiedel aktiv begleitet.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich