Moskitos-Abschied
Forchheimer Bands: Die Musikbranche verändert sich
Der angekündigte Bühnen-Abschied der Band Moskitos hat viele Fans und andere Forchheimer Bands überrascht. So wie „Die Gerchli“ (im Foto).
Foto: Karin Hühnlein
Forchheim – Strengere Auflagen, geringere Wertschätzung: Die bekannten Musikbands aus der Region berichten von allerlei Widrigkeiten auf den Volksfesten.

Am Annafest in Forchheim kündigte Bandleader Harald „Harry“ Neubauer den Abschied der Kultband Moskitos von der Bühne an. Im Herbst soll nach 35 Jahren endgültig Schluss sein. Kritik: Branche hat sich verändert Das nahende Aus hat nicht nur die Fans überrascht, in einer Erklärung Neubauers schwangen zudem harte Vorwürfe mit: Die Branche habe sich im Laufe der Jahre durch strengere und ständig anwachsende Auflagen und Regeln einerseits, sowie andererseits geringerer Wertschätzung der Veranstalter – und letztlich auch der ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.