Fränkische Schweiz
Teurer, knapper, begehrter: Geht uns das Holz aus?
Noch blickt Sven Messingschlager auf ein gefülltes Lager. „Doch das Hartholz wird ausgehen“, sagt der Brennholz-Händler aus Birkenreuth.
Foto: Matthias Hoch
Thema: Energie
Birkenreuth – Holz wird zum Luxusgut. Experten aus Forst und Handel warnen schon jetzt vor einem baldigen Engpass. Wo Verbraucher noch eine Chance haben könnten.

Ruckzuck ist der Hänger voll. Sieben Schüttraummeter Hartholz, zumeist Buche, 25 Zentimeter lang. So hat es der Kunde beim Brennholzhandel Messingschlager in Birkenreuth bestellt. So bekommt er es geliefert. Aber Geschäftsführer Sven Messingschlager steigt aus dem Radlader, blickt achselzuckend zu seinem Lager hinüber. „Noch gibt es Holz. Aber eigentlich ist schon alles verkauft, was noch da ist.“ Viele Ölheizungen, zusätzlich ein Holzofen Viele Menschen im Landkreis Forchheim heizen mit Öl, die meisten davon befeuern ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.