Erfahrungsbericht
Flammender Appell an Hilfe für Indien
Für Kinder (unser Foto zeigt Patenkinder) und Senioren können Interessierte eine Patenschaft übernehmen. Bei dem Infoabend wurde an die Spendenbereitschaft appelliert.
Foto: Andreas Höllein
F-Signet von Johanna Blum Fränkischer Tag
Adelsdorf – Pfarrer Jeremias George sprach in Adelsdorf über seine Heimat im indischen Bundesstaat Tamil Nadu.

„Das einzige, was die Armut beseitigen kann, ist miteinander zu teilen.“ Dieser Ausspruch von Mutter Teresa ist das Leitmotiv des Vereins „Zukunft für Menschen in Südindien.“ Pfarrer Jeremias George hatte zusammen mit dem Vorsitzenden des Vereins, Andreas Höllein, „ ins Pfarrzentrum von St. Stephanus zu einem Vortrag über seine Heimat im indischen Bundesstaat Tamil Nadu im südlichsten Zipfel von Indien, dem Land der drei Meere, eingeladen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.