Paralympics
Coburger ist der schnellste Para-Sprinter der Welt
Fränkischer Strahlemann: Ein gelöster Felix Streng mit Deutschland-Fahne im Live-Interview mit dem ZDF.
Fränkischer Strahlemann: Ein gelöster Felix Streng mit Deutschland-Fahne im Live-Interview mit dem ZDF.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa
Herbartsdorf – Der in Meeder aufgewachsene Felix Streng setzt sich über 100 Meter mit einer Nasenspitze Vorsprung gegen ein Trio durch und holt sein erstes Einzel-Gold.

Felix Streng lässt es kurz nach der Ziellinie austrotten und weiß, dass er schnell war – sehr schnell. Aber hat es auch für Gold gereicht? So ganz geheuer ist dem im Meederer Ortsteil Herbartsdorf (Landkreis Coburg) aufgewachsenen Streng die Situation nicht. Der Blick geht hoch zur überdimensionalen Anzeigetafel im Olympiastadion von Tokio.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren