Lastwagen-Kolonnen
Kronach als Hotspot für humanitäre Hilfe
Es war ein bewegender Moment, als Romans Mutter Mira Grycak ein Schild „humanitarian aid“ an den Transporter klebte.
Rainer Glissnik
Ukraine
F-Signet von Jürgen Jakob Fränkischer Tag
Johannisthal – Der Landkreis Kronach ist für viele Ukraine-Helfer zu einem regionalen Drehkreuz geworden. Johannisthal spielt dabei eine wichtige Rolle.

Seit dem Überfall russischer Truppen auf die Ukraine rollen Hilfstransporte, um die ärgste Not in diesem Krieg zu lindern. Tagtäglich erreichen uns Berichte, die oft nicht so einfach nachprüfbar sind. Fakt ist jedoch, dass durch massive Angriffe russischer Truppen längst nicht nur militärische Ziele in der Ukraine betroffen sind. Aktuell sind mehr als zwei Millionen Menschen aus der Ukraine auf der Flucht. Einige davon, meist Frauen mit Kindern, sind auch bei uns in der Region angekommen. Der VfR Johannisthal hat sich überregional zu einem ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben