Freizeitspass
Die Sinnflut ist endgültig am Ende
Die Kletterwand in der Sinnflut bleibt spätestens ab 30. September 2023 unbenutzt. Dann schließt die Therme, komme, was wolle. Ob und wie es danach mit der Einrichtung weitergeht, steht noch in den Sternen.
Archiv/Kerstin Junker
Steffen Standke von Steffen Standke Saale-Zeitung
Bad Brückenau – Der genaue Schließungstermin der Therme steht nun fest. Ob Schwimmbad und Sauna je wieder aufgemacht werden, liegt jetzt in den Händen der Stadträte.

Die Bombe ließ Stadtwerke-Geschäftsführer Torsten Zwingmann eher beiläufig platzen – bei der Verabschiedung der Aqua-Fitnesstrainerinnen Petra Morschhäuser und Christa Ankenbrand: Die Therme Sinnflut macht definitiv zum 30. September 2023 dicht – egal, ob sie danach wie geplant teils neu gebaut wird oder nicht.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben