Auftritt
Melodienreich startet der Kultursommer
Leona und Stefan Kellerbauer eröffneten den Kultursommer Neustadt im Hof der „Kultur.werk.stadt“ mit ihrem Programm „Eine Nacht im Süden.“
Foto: Jochen Berger
Neustadt bei Coburg – Wie das Gesangsduo Leona und Stefan Kellerbauer ein Open-Air-Konzert im Hof der „Kultur.werk.stadt“ gestaltet.

Nach zwei Jahren Corona-Krise liefert das Thema Sehnsucht nach dem Süden ein prima Motto für einen sommerlichen Konzertabend. „Eine Nacht im Süden“ eröffnete als Open-Air-Abend den Kultursommer Neustadt. Im Hof der „Kultur.Werk.Stadt“ gab es ein Wiederhören mit dem Münchner Gesangsduo Leona und Stefan Kellerbauer.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich