Wettbewerb
Sie sind Kulmbachs Handwerker von morgen
Eine Werkzeugkiste hatte sich Lucas Hofmann aus Kulmbach 2022 einfallen lassen. Die Jury fand seine Arbeit am besten.
Foto: Stephan Stöckel
F-Signet von Stephan Stöckel Fränkischer Tag
Kulmbach – Schülerinnen und Schüler zeigten beim Kreativ-Wettbewerb der Kulmbacher Schreiner-Innung viel Talent.

„Ordnung ist das halbe Leben!“, sagte sich der Kulmbacher Lucas Hofmann und baute sich eine Werkzeugkiste. Der Jugendliche nennt ein ganzes Arsenal an Werkzeugen sein Eigen – vom Bohrer über den Fräser bis hin zur Säge. „Alles, was man so braucht, wenn man selbst Hand anlegen will“, spricht aus ihm der Heimwerker.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.