Streit um Wasserentnahme
Fischereiaufseher zeigt Erdbeer-Bayer an
Fischereiaufseher Albert Müller hat jetzt Erdbeer-Bauer Bayer angezeigt.
Foto: Jürgen Gärtner
Jürgen Gärtner von Jürgen Gärtner Bayerische Rundschau
Untersteinach – Albert Müller hat seine Drohung wahr gemacht – und den Erdbeer-Bauern aus Kronach angezeigt. Der zeigt sich überrascht.

Die Anzeige erfolgt wegen eines Verstoßes gegen fischereirechtliche Bestimmungen. Damit geht der Streit um die Bewässerung des Erdbeerfelds in Untersteinach in die nächste Runde. Rückblick: Seit mehreren Monaten schwelt ein Streit zwischen dem Fliegenfischerverein aus Untersteinach und Erdbeer-Bauer Hermann Bayer aus dem Landkreis Kronach. Auch Albert Müller ist als Fischereiaufseher involviert. Im Kern geht es darum, dass das Landratsamt dem Landwirt genehmigt hat, an einer bestimmten Zahl von Tagen eine bestimmte Menge an Wasser aus der ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.