Rabiater Schläger
Einiges auf dem Kerbholz: 25-Jähriger verurteilt
Die Liste der Straftaten eines jungen Mannes ist immer länger geworden.
Ferdinand Merzbach
F-Signet von Markus Häggberg Fränkischer Tag
Lichtenfels – Ein 25-jähriger Mann aus Sonnefeld hat sich in Lichtenfels verantworten müssen, weil er den Lebensgefährten seiner Mutter mit einem Baseballschläger angegriffen hat. Doch das war nicht alles.

Im April dieses Jahres ging ein junger Mann auf den Lebensgefährten seiner Mutter los. Mit einem Baseballschläger brach er diesem den Unterarm und stand dafür nun vor Gericht. Doch abgesehen von der gefährlichen Körperverletzung hatte der Mann noch weitere Gründe für seinen Platz auf der Anklagebank im Gepäck. Es ging um Bedrohung, Beleidigung oder vorsätzliche Körperverletzung.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben