Gala
Engagiert im Ehrenamt: Hilfsbereite Lichtgestalten
Das eigens für diesen Anlass komponierten Mini-Musical „Faro – Ich sende dir ein Licht“ von Udo Langer regte zum Nachdenken über Zeit, Glück und „Leuchttürme“ an.
Corinna Tübel
F-Signet von Corinna Tübel Fränkischer Tag
Michelau – Die Koinor-Horst-Müller-Stiftung hat im Rahmen der Gala „Leuchtturm Mensch“ Dagmar Dietz aus Weismain und Reinhard Tropschug aus Baiersdorf ausgezeichnet.

Fast wie ein Sonnenaufgang scheint die Atmosphäre auf der Bühne der Gala „Leuchtturm Mensch“ im Showroom der Firma Koinor in Miche-lau. Gedämpftes Licht in Rot- und Gelbtönen, dazu das eigens für diesen Anlass komponierte Lied von Udo Langer und der Klangfeder mit den Zeilen „… und kannst aus dir ein Leuchtturm Mensch jetzt sein und sendest Licht, willst du mein Leuchtturm sein?“.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben