Auftritt
„Rock Me Amadeus“ in Coburg
Mitreißend: Das Quartett „Faltenradio“ bei seinem Coburg-Gastspiel im Haus Contakt mit Alexander Maurer, Alexander Neubauer, Matthias Schorn und Stefan Prommegger (von links).
Foto: Jochen Berger
Coburg – Wie das österreichische Quartett Faltenradio Mozart und Klezmer, Tango und Falco verbindet.

Wie weit ist Mozart von aufstampfender Volksmusik entfernt? Und was haben Klezmer-Klänge und der in fränkischen Landen wohl kaum geläufige Begriff Faltenradio miteinander zu tun? Fragen über Fragen beim Auftakt des dicht geplanten Coburg Konzert-Herbstes im Haus Contakt. Faltenradio?

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.