Burggeflüster
Der Nikolaus als Osterhase
Der Nikolaus ist ein gefragter Mann – auch bei den Vermittlungsagenturen.
Felix Hörhager/dpa
Alexander Müller von Alexander Müller Bayerische Rundschau
Kulmbach – Vor über sechs Jahren habe ich meinen Taufnamen schon einmal in einem „Burggeflüster“ thematisiert – heute, am 6. Dezember, tue ich es aus gegebenem Anlass noch einmal.

Der Taufname „Nikolaus“ zwischen Alexander und Müller hat mir schon viele amüsierte Bemerkungen beschert. Zu verdanken habe ich ihn meinem Opa väterlicherseits, der ihn als Vornamen, wenn auch im Alltag als „Nik“ abgekürzt, trug und zugleich mein Taufpate war.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.