Schöne Bilder
Barocke Pracht bei der Fronleichnamsprozession
Die Träger der schweren Figuren und des Domkreuzes strahlten trotz der kräftezehrenden Last auf den Schultern
Foto: Ronald Rinklef
Bamberg – Kinder streuen Blütenblätter, Männer tragen hunderte Kilo schwere Kreuze, die Politprominenz versammelt sich. Das war der Prozessionszug in Bamberg.

Bei der dritten Strophe des „Te Deums“ setzten die Domglocken ein: „Heilig, Herr der Himmelsheere! Starker Helfer in der Not!...“ Es war ein fulminanter Schlussakkord mit Orgel, Bläsern, Schellen und tausenden Stimmen nach dieser gut dreieinhalb stündigen Zeremonie. Ein Gemeinschaftserlebnis erster Güte, das gefühlt ganz Bamberg an diesem Vormittag des Fronleichnamsfestes auf die Beine brachte.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal