1. FC Nürnberg
Kader, Chancen, Baustellen: Das ist der neue Club
Gelingt im dritten Jahr der große Wurf? FCN-Trainer Robert Klauß (m.) arbeitet seit Mitte Juni mit den Club-Profis am Projekt Aufstieg.
Foto: Sportfoto Zink
Bamberg – Schmerzhafte Abgänge, vielversprechende Neuzugänge: Zweitligist 1. FC Nürnberg will ganz oben angreifen. Doch es gibt eine große Problemzone.

Lange spielte der Zweitligist 1. FC Nürnberg in der vergangenen Saison um den Aufstieg in die Bundesliga mit. Doch im Saisonendspurt ging der Mannschaft von Trainer Robert Klauß die Luft aus, sie landete auf dem achten Platz. Nun nimmt der Club einen neuen Anlauf, ins Fußball-Oberhaus zurückzukehren.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich