Neu bei Brose (6)
Für mehr Spielzeit opfert Geben die Euroleague
Für Martinas Geben ist Bamberg die erste Profistation außerhalb seiner litauischen Heimat.
Für Martinas Geben ist Bamberg die erste Profistation außerhalb seiner litauischen Heimat.
Foto: Daniel Löb
Bamberg – Bei Zalgiris Kaunas bekam es der Litauer mit den besten Centern Europas zu tun. In Bamberg will er vor allem eines: mehr Minuten aufs Parkett.

Mit Trainer Andrea Trinchieri, Sportdirektor Daniele Baiesi, Teammanager Ivan Djerman sowie den Spielern Leon Radosevic, Andi Obst und Augustine Rubit steckt eine große Portion „Bamberg“ im neuen Team des FC Bayern München. Rubit, das wohl letzte Puzzlestück des Münchner XXL-Kaders, wird in der Bundesliga auf einen letztjährigen Teamkollegen treffen: Brose-Center Martinas Geben.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren