Boni-Affäre
Rücktrittsfrage: So haben die Grünen entschieden
Bambergs OB Andreas Starke
Die Rolle von Oberbürgermeister Andreas Starke in der Bamberger „Boni-Affäre“ ist umstritten. Grünes Bamberg hat nun über Rücktrittsforderungen debattiert.
Foto: Matthias Hoch
Bamberg – Fordern Bambergs Grüne Andreas Starke zum Rücktritt auf? Drei Optionen standen im Plenum zur Wahl. Das Ergebnis überrascht.

Sollte Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) sein Amt sofort niederlegen oder wird erst die Entscheidung der Staatsanwaltschaft ausschlaggebend sein? Die Überstunden- bzw. Boni-Affäre beschäftigt Bamberg seit gut einem Jahr. Welche rechtlichen Folgen sich aus den Sonderzahlungen von rund einer halben Million Euro an Mitarbeiter der Stadt ergeben, steht aber noch aus.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren