Fußball-Kreisklasse
Ein Debütant und Kunstschütze schockt die Liga
Stürmer, Torwart und Kunstschütze: Christian Manicki feiert beim TSV Kirchehrenbach einen unglaublichen Einstand. Bei seinen früheren Teams um Siemens Erlangen dürften Manickis Kabinettstückchen keinen überraschen.
Foto: Sportfoto Zink, Manicki, Archiv
Kirchehrenbach – Sieben Treffer – inklusive Traumtor – schießt Multitalent Christian Manicki beim 8:0 des TSV Kirchehrenbach. Die Saison könnte für ihn teuer werden.

Als der Ball ins Netz zischte, reagierten Spieler und Zuschauer unterschiedlich. Die Zuschauer in Kirchehrenbach grölten vor Freude, einige Gästespieler schüttelten die Köpfe. Halb aus Frust, halb aus Ungläubigkeit. Christian Manicki jubelte eher dezent – und das etwas überraschend.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.