Sorgen
Kleines Tierheim, großes Herz
Viele Tiere in Oberndorf warten auf neue Freunde, manche verbringen hier ihren Lebensabend. Vivian hätte gerne eine neue nette Familie.
Britta Schnake
F-Signet von Britta Schnake Fränkischer Tag
Höchstadt a. d. Aisch – Der Höchstadter Tierschutzverein steht mit seinem Tierheim am Limit. Die Kosten steigen, Helfer wären segensreich. Aber Aufgeben ist keine Option.

Der vierjährige Hubertus hat eine Zahnfehlstellung, welche eine sorgfältige Pflege und regelmäßige Arztbesuche erforderlich macht. Als die Familie, bei der er lebte, umzog, konnte er nicht mit, so dass er ein neues Zuhause brauchte. Dieses hat der kleine wuschelige Hase nun im Tierheim Oberndorf gefunden, wie so viele andere Tiere auch, die sein Schicksal teilen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben