Gesang
Schlussakkord: Ehrenvorsitz für „Bine“
Sichtlich gerührt nahm Emilie Meier die Ernennung zur Ehrenvorsitzenden durch Dieter Hartfiel entgegen.
Foto: Richard Sänger
F-Signet von Richard Sänger Fränkischer Tag
Heßdorf – Emilie „Bine“ Meier gab den Vorsitz beim Heßdorfer Singkreis nach 34 Jahren ab. Ein fester Nachfolger an der Spitze hat sich noch nicht gefunden.

Beim Heßdorfer Singkreis ging eine Ära zu Ende. Bei der Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Sportheim stellte sich die langjährige Vereinsvorsitzende Emilie Meier oder „Bine“, wie sie von den Chormitgliedern und Freunden liebevoll genannt wird, nach über 34 Jahren nicht mehr zur Wahl. Das stellt damit eine deutliche Zäsur für den Verein und seine Mitglieder dar.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.