Höchstadt Alligators
Wiedersehen in Weiden: Die Polizei rüstet auf
Für Tom Horschel und den HEC gehen die Topspiel-Wochen weiter: Am Dienstag kommt es zum schnellen Wiedersehen mit Weiden.
Andreas Klupp, Archiv
Hendrik Kowalsky von Hendrik Kowalsky Fränkischer Tag
Höchstadt a. d. Aisch – Vor dem zweiten Duell binnen neun Tagen mit den Blue Devils am Dienstag (20 Uhr) erklärt Tom Horschel, welchen Vorteil der HEC hat. Polizei und Ordnungsdienst intensivieren die Sicherheitsmaßnahmen.

Die unfreiwillige Pause am Sonntag kam vielen Alligators nicht ungelegen. Dass Lindau keinen Torhüter zur Verfügung hatte und das Spiel gegen den HEC auf den 14. Februar verlegte, kam laut Teammanager Daniel Tratz zu „keinem schlechten Zeitpunkt“. Die nach Verletzungen zurückgekehrten Martin Kokes und Michail Guft-Sokolov dürften den Extra-Tag Regeneration im Dezember als gern gesehenen Bonus nehmen. Zumal so mehr Zeit blieb, dass Highlightspiel am Freitag gegen Rosenheim zu genießen. Beim 3:2-Erfolg über den Titelfavoriten ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben