Interview
Klingende Zusammenarbeit mit Zukunft
Das Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Neustadt bei der Probenarbeit.
Foto: Jochen Berger
Jochen Berger von Jochen Berger Coburger Tageblatt
Neustadt bei Coburg – Erstmals gestalten die Musikfreunde Neustadt und die Berufsfachschule für Musik Oberfranken ein gemeinsames Konzert.

Die Gesellschaft der Musikfreunde Neustadt geht mit ihrem traditionsreichen Sinfonieorchester neue Wege. Erstmals gestaltet das Orchester gemeinsam ein Konzert mit dem Konzertchor sowie Instrumentalisten der Berufsfachschule für Musik Oberfranken. Wie es zu dieser Kooperation mit einem Konzert am 20. November in der Klosterkirche Banz gekommen ist, erläutert Manuel Grund, der neue Chefdirigent des Musikfreunde-Orchesters. Grund ist zudem stellvertretender Leiter der Berufsfachschule für Musik und Leiter des zugehörigen Konzertchores.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.