Auftritt
Endlich wieder Operetten-Zauber
In großer Besetzung gestaltete der Musizierkreis Neustadt sein Neujahrskonzert in der Mehrzweckhalle Heubischer Straße.
Jochen Berger
Jochen Berger von Jochen Berger Coburger Tageblatt
Neustadt bei Coburg – Wie das Publikum in der Mehrzweckhalle Heubischer Straße das erste Neujahrskonzert des Musizierkreises Neustadt seit 2020 erlebt.

Genau drei Jahre hatten Operetten-Fans in Neustadt auf diesen Abend warten müssen. Nach der Corona-Zwangspause hatte der Musizierkreis Neustadt unter Leitung von Norbert Luche seit Herbst für sein Neujahrskonzert geprobt. In der gut besuchten Mehrzweckhalle Heubischer Straße erlebten die Zuhörer ein melodienseliges Programm mit einem ganz besonderen Akzent.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben