Abschied
Fritz Frömming verlässt das Landestheater Coburg
Fritz Frömming verlässt das Landestheater zum Ende der Spielzeit 2022/2023.
Annemone Taake
Jochen Berger von Jochen Berger Coburger Tageblatt
Coburg – So reagieren Theaterkenner: Kaufmännischer Direktor des Landestheater Fritz Frömming wechselt nach Essen.

Die Entscheidung ist wie erwartet gefallen. Fritz Frömming wird das Landestheater Coburg im Sommer verlassen. Nach knapp sieben Jahren in der Verantwortung als Kaufmännischer Direktor wird er zum 1. September nach Essen wechseln – als neuer Geschäftsführer der dortigen Theater und Philharmonie GmbH.  Einstimmiges Votum Das hat der Stadtrat Essen am Mittwoch entschieden. Die Entscheidung fiel einstimmig, wie die Stadt Essen mitteilte. Für den Verwaltungsausschuss des Landestheaters bedeutet dieser Abschied Arbeit. Denn schleunigst ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.