Wahlen
Kulmbach: Sie wollen in den Landtag
Zahlreiche Bewerber für die Landtagswahl am 8. Oktober stehen fest.
Collage: Dagmar Klumb
Jürgen Gärtner von Jürgen Gärtner Bayerische Rundschau
Kulmbach – Zahlreiche Direktkandidaten im Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach sind nominiert oder stehen schon fest. Wir stellen sie vor.

Auch wenn es noch bis zum Herbst eine Weile hin ist, die Landtagswahl wirft bereits ihre Schatten. Am 8. Oktober sind die Bürger an die Urnen gerufen, um zu entscheiden, wer ihre Interessen die nächsten Jahre in München vertreten wird. Die Direktkandidaten der Parteien im Stimmkreis 408, Wunsiedel-Kulmbach, sind in weiten Teilen bereits nominiert. Wir geben einen Überblick, wer sich für welche Partei beziehungsweise Gruppierung dem Votum der Bürger stellt. Dabei legen wir den Fokus auf die „großen“ Vereinigungen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.