Burggeflüster
Ohne nervige Passwörter geht bald nichts mehr
Passwörter kosten Nerven.
Andrea Warnecke/dpa
Alexander Hartmann von Alexander Hartmann Bayerische Rundschau
Kulmbach – Passwörter sind ein Fluch der Neuzeit, der mehr und mehr auch Ältere trifft.

Man sollte stets auf Nummer sicher gehen in einer Zeit, in der Nepper, Schlepper und Bauernfänger nicht allein mit dem Enkel-Trick Senioren am Telefon abzocken, sondern auch im Internet mit Phishing auf Beutezug gehen. Phishing!!! Ein Wort, das übersetzt so ungefähr bedeutet: Gauner versuchen, über gefälschte Webseiten oder E-Mails persönliche Daten zu klauen, Schadsoftware zu installieren oder auch Konten zu plündern. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, damit man später nicht in einem (finanziellen) Scherbenhaufen steht.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben