Fußball-EM
Fränkischer Brite: Warum England im Vorteil ist
Seit Anfang der 1990er lebt Andrew Walker in Franken, mehr als die Hälfte seines Lebens. Beim Thema Nationalmannschaft kommen für den 49-Jährigen aber nur die „Three Lions“ in Frage.
Foto: privat
EM 2021
Langensendelbach – Seit 28 Jahren in Franken, bei der EM aber überzeugter Brite: Andrew Walker über Schäuferla, englische Verteidiger und einen Zacken in der Torlinie.

Andrew Walker nennt sich selbst den „Peter Crouch des SV Langensendelbach“: Stürmer, knapp zwei Meter lang und immer mit einem lustigen Spruch auf den Lippen. Für die Alt-Herren-Mannschaft des Klubs aus dem Landkreis Forchheim steht er noch regelmäßig auf dem Feld.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich