Kommentar
FC Eintracht: Auch ohne Kapitän auf Kurs
Den Abschied von Jörg Schmalfuß vom FC Eintracht Bamberg kommentiert Sportredakteur Tobias Schneider.
Foto: FT-Grafik
Bamberg – Jörg Schmalfuß hat den FC Eintracht geprägt wie kein anderer. Sein Abschied im Juli wiegt zwar schwer, ist aber aufzufangen – meint unser Redakteur.

Dass sich Jörg Schmalfuß in ein gemachtes Nest gesetzt hätte, kann man sicher nicht behaupten. Der FC Eintracht Bamberg war ein Trümmerhaufen, finanziell und sportlich am Ende. 2016, auf dem Tiefpunkt der jüngeren Vereinsgeschichte, als der Klub schnurstracks von der Regionalliga in die Bezirksliga hinab rauschte, war es wohl der Beharrlichkeit des erst 30-Jährigen zu verdanken, dass das zweifelhafte Finanzgebaren des früheren Vorsitzenden ein Ende fand. Gerade noch rechtzeitig, bevor der Karren zum wiederholten Mal an die Wand gefahren war.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal