Zeitzeugen im ...
Als die Spit in Coburg noch voller Abgase war
1981 rollte noch der Verkehr durch die Spitalgasse in Coburg. Die heutige Fußgängerzone war damals sogar noch ganz offiziell die Bundesstraße 4.
1981 rollte noch der Verkehr durch die Spitalgasse in Coburg. Die heutige Fußgängerzone war damals sogar noch ganz offiziell die Bundesstraße 4.
Foto: CT-Archiv
Coburg – Geschäftsleute erinnern sich an den Wandeln in der Spitalgasse und verraten, warum sie sich vor 40 Jahren über eine entscheidende Veränderung freuten.

Edda Stahl kann sich noch gut an den 5. Mai 1982 erinnern. „Wir waren begeistert von der neuen Fußgängerzone! Wir standen vor unserem Geschäft und haben Blumen verschenkt!“ 40 Jahre später ist die Stimmung nicht ganz so euphorisch: „Wenn ich die leeren und zugeklebten Schaufenster sehe, das tut schon weh.“ Doch die Generation von Edda Stahl hat zu viel erlebt, um nicht auch in schwierigen Zeiten einen Hoffnungsschimmer zu entdecken: Wir hoffen alle, dass es hier besser wird – und die schöne neue Metzgerei ist ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal