Kulturhallen-Suche
Spielt hier künftig Forchheims Musik?
Die Närrischen Siedler machen den fulminanten Anfang in der Eventhalle im Forchheimer Süden. Ob sie dauerhaft das Stätten-Vakuum ausfüllen wird, ist noch nicht klar. Zumal es noch eine große Unbekannte gibt.
Barbara Herbst
Stephan Großmann von Stephan Großmann Fränkischer Tag
Forchheim – Forchheim fehlt seit langer Zeit eine große Kulturstätte. Die Volksbank Eventhalle wollte bisher niemand auf dem Schirm haben. Das könnte sich nun ändern. Und sie ist nicht die einzige Option.

Normalerweise tummeln sich auf dem Parkett tanzende Hochzeitspaare, präsentieren stolze Ingenieure ihre Neuheiten oder halten Geschäftsführer Laudationen auf ihre Firmengeschichte. Wenn es nach Andreas Kunst geht, kann schon bald Forchheims Kultur in seiner Volksbank Eventhalle einziehen. Für die nach nutzbarem Raum dürstenden Kulturschaffenden klingt das nach einer Chance, für die Chefetage der Stadtverwaltung nach Erleichterung, gewännen sie doch in der zermürbenden Kulturhallen-Frage etwas Zeit. Volksbank Eventhalle könnte Lösung sein ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben